UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Fachinformationen Theaterwissenschaft

Der theaterwissenschaftliche Printbestand (gedruckte Medien wie Bücher und Zeitschriften) befindet sich im zweiten Lesesaalgeschoss der Bereichsbibliothek Philologien / Kulturwissenschaften am Standort Bibliothek Alte Münze, und zwar als Teilgebiet der Medienwissenschaft, in deren Bestand die Theaterwissenschaft in Osnabrück systematisch integriert und aufgestellt ist. Neben einführender und allgemeiner Literatur zur Theaterwissenschaft findet sich Studien- und Forschungsliteratur zur Theorie des Theaters, zu seiner Weltgeschichte und künstlerischen Praxis sowie zum Theaterbau, die größtenteils ausleihbar ist.

Für die Dramatik und ihre Gattungspoetik sind die Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft sowie diejenige der einzelnen Philologien im Hinblick auf den Bestandsaufbau und die sachliche Erschließung zuständig: Printbücher zur Theorie, Gattungsgeschichte und Poetik des Dramas finden sich im philologischen Lesesaal und sind über den Online-Katalog und die philologischen Fachsystematiken recherchierbar.

Das literaturwissenschaftliche Fachreferat der Bibliothek betreut die Theaterwissenschaft mit und verantwortet den Bestandsaufbau in diesem medienwissenschaftlichen Teilgebiet, für das an der Universität Osnabrück kein eigener Studiengang angeboten wird. Studierende haben gleichwohl die Möglichkeit, über ein Webformular für ihr medienwissenschaftlich bzw. literatur- und kulturwissenschaftlich ausgerichtetes Studium erforderliche Literatur zur Anschaffung vorzuschlagen, die in der Bibliothek (noch) nicht vorhanden ist. In der Regel werden wissenschaftlich valide und lieferbare Titel dann auch gekauft, wenn die Etatsituation es zulässt.

Fachreferentin

Dr. Anneke Thiel

Tel.: +49 541 969-4314
anneke.thiel@uni-osnabrueck.de

Raum: 10/310
Universitätsbibliothek
Alte Münze 16/Kamp
49074 Osnabrück

Systematik

Die theaterwissenschaftlichen Buchbestände sind nach inhaltlichen Gesichtspunkten, also systematisch erschlossen und im Freihandbereich innerhalb des Fachs Medienwissenschaft aufgestellt. Der sachlichen Erschließung zugrunde liegt der theaterwissenschaftliche Ausschnitt der Fachsystematik Medienwissenschaft, die online zur Verfügung steht und für die effektive thematische Recherche im Bibliotheksbestand genutzt werden kann. Die einzelnen Systemstellen sind in den Katalog verlinkt und liefern passgenaue Treffer.

 

Theaterwissenschaft online

Elektronische Zeitschriften - EZB

Fachdatenbanken - DBIS

Fachinformationsdienst für darstellende Kunst  - www.performing-arts.eu

Virtuelle Fachbibliothek medien buehne film: Teilportal Theater (bis 2015)