UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Bücher in der Lehrbuchsammlung der Bereichsbibliothek N, Foto: Barbara Mönkediek / Universitätsbibliothek

UB_2019: Holding & Access

Außer ihrem Printbestand von nahezu 1,65 Millionen Bänden, der kontinuierlich entwickelt und aktualisiert wird, erwirbt und lizenziert die Bibliothek umfangreiche elektronische Informationsressourcen. Auf diese Weise bietet sie den Universitätsangehörigen Zugang zu etwa 30.000 kostenpflichtigen E-Journals, 870 lizenzierten Datenbanken und zahlreichen eBook-Collections unterschiedlicher Fachdisziplinen und Wissenschaftsverlage.

Online-Recherche

JOST OPAC

Aktuelles

 

 

Topinformationen

Himmelfahrt

Bitte beachten Sie für Christi Himmelfahrt, Donnerstag, den 30. Mai: Lediglich die Bereichsbibliothek Rechts- und Wirtschaftswissenschaften ist an diesem Tag von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Die anderen Standorte der Universitätsbibliothek bleiben geschlossen. Die elektronischen Services stehen Ihnen selbstverständlich uneingeschränkt zur Verfügung. Wir wünschen einen schönen Feier- respektive Vatertag!

Weiter ausgestellt: Müllparadies Thilafushi

Noch bis Ende Mai läuft der Aktionsmonat zum Thema MÜLL, den die studentischen Nachhaltigkeitsinitiativen Vision und NEO an Universität und Hochschule veranstalten. Während dieser Zeit präsentieren sie im Foyer des Gemeinsamen Bibliotheksgebäudes auf dem Westerberg in Kooperation mit den beiden Hochschulbibliotheken die aufrüttelnde Fotoreportage der Hamburger Fotografin Lena Wöhler zum "Müllparadies" Thilafushi (Malediven).

Alte Münze: Umbau & Umräumaktionen

Im Untergeschoss der Bibliothek Alte Münze wird im Lauf dieses Winters eine Rollregalanlage installiert, um dringend benötigte freie Stellkapazitäten zu schaffen. Denn die Platzreserven für neue Bücher und Zeitschriftenbände in den ohnehin schon dicht aufgestellten Regalen im gesamten Gebäude sind weitgehend erschöpft. Die Umbaumaßnahmen erfordern Bestandsverlagerungen, die ab Mitte Oktober 2018 erfolgten und noch anhalten. Der jeweilige Status quo ist in UB[log] dokumentiert und aktuell gehalten. Wir erhoffen Ihr Verständnis.

Ausgelagerte Zeitschriften: Aufsatzbestellung

Das Zeitschriftenmagazin der Bibliothek Alte Münze wurde komplett (aus)geräumt, damit im Dezember der Einbau einer neuen Regalanlage starten konnte. Noch für einige Wochen, voraussichtlich bis Mitte Mai, sind sämtliche gebundenen Zeitschriften der Bereichsbibliothek in einem geschlossenen Depot ausgelagert und nicht zugänglich. Zeitschriftenaufsätze daraus besorgen wir nach Bedarf deshalb kostenlos per Fernleihe, sofern den Universitätsangehörigen auch keine elektronische Ausgabe zur Verfügung steht.