UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Elektronische Ressourcen im Test

TV Test Pattern, Grafik: Matthias Enter / Fotolia - Adobe Stock #20157452, Bearbeitung: Universitätsbibliothek

Regelmäßig bietet die Universitätsbibliothek befristete Testzugänge zu lizenzpflichtigen, zuweilen hochpreisigen elektronischen Ressourcen an, sofern die Anbieter eine solche Testphase unverbindlich, unentgeltlich und campusweit einräumen. Häufig handelt es sich dabei um neue Produkte, manchmal um auf dem Markt wissenschaftlicher Information schon positionierte, die (noch) nicht lizenziert sind, in allen Fällen aber um für Studium und Forschung nutzbare, valide digitale Angebote, die für Angehörige der Universität interessant sein könnten. Eine Kaufentscheidung im Anschluss an die Testphase hängt nicht nur von einer positiven Evaluierung ab, sondern selbstverständlich von der Etatsituation und der Entscheidung der jeweiligen Kostenstellenverantwortlichen.

Testzugänge

Thieme eRef Lehrbücher

Bis zum 30. November 2022 bietet die Bibliothek einen Volltest an für alle auf der eRef-Plattform des Thieme-Verlags verfügbaren Lehrbücher: Um die 650 Titel aus dem Fächerspektrum der Gesundheitswissenschaften (Medizin, Naturwissenschaften für Mediziner*innen und Gesundheitsberufe, Pflege, Physio- & Ergotherapie etc.) stehen den Angehörigen der Uni Osnabrück "on campus" zur Verfügung. Während der Testphase ist auch die Remote-Nutzung der Lehrbücher möglich, setzt aber eine individuelle Registrierung voraus, die nicht per VPN, sondern nur vor Ort im Uninetz (LAN oder WLAN) erfolgen kann: "Heimzugang" zu eRef Lehrbücher.